Allgemein

Update: Neues Jahr, der Januar neigt sich dem Ende und zu Gast bei minimenschlein.de

Ihr Lieben, nun ist der Januar fast vorbei. Ich hoffe ihr hattet einen guten ersten Monat im neuen Jahr. Bei uns ging das Jahr 2016 ziemlich ruhig los. Auf den Straßen Seouls war in der Silvesternacht nicht sonderlich viel los, zumindest haben wir davon nichts mitbekommen. Beide Mädels hatte noch Ferien, die auch noch unerwartet verlängert wurden, sodass vier lange Wochen Ferien nie zu Ende zu gehen schienen. Sowohl für die Große als auch für mich war vor allem die letzte Ferienwoche eine wirkliche Herausforderung.

Nun nimmt aber alles seinen gewohnten Gang. Da ich ein totaler Routinemensch bin, geht es mir damit wesentlich besser. Der Umgang mit und das Ertragen von Chaos und/oder Unordnung fällt mir schwer. Keine geregelten Abläufe zu haben ebenfalls. Das gebe ich offen und ehrlich zu und sage damit auch: Ja, stimmt, möglicherweise bin ich unflexibel – je nachdem, wie man das Wort unflexibel definiert und interpretiert.

Nun hoffe ich auch wieder mehr Zeit für meinen Blog und euch Leser zu haben. Gerne würde ich 2016 auch meinen Youtube-Kanal mit Inhalt füllen. Zunächst einmal durfte ich bei Leonie von Minimenschlein.de zu Gast sein und darüber berichten, wie es hier bei uns daheim so aussieht. Gespickt mit ein paar schönen Bildern ist es – wie ich finde – ein schöner Bericht geworden, den ihr euch hier durchlesen könnt: Zuhause über den Dächern von Seoul

Vergangenes Wochenende waren wir bei -19 Grad fischen in Hwacheon. Darüber berichte ich euch in einem eigenen Artikel.

#fishing in #hwacheon. Super kalt, aber erfolgreich :) 6 Fische haben wir gefangen. #mamablogger_de #mommyblogger #momsblogger #familyblogger

-19 Grad und wir waren fischen! Ja, fischen, Loch gebohrt ins Eis und los gings. Es war grandios lustig. Bilder? #hwacheon #fishfestival #mamablogger_de #mommyblogger #momsblogger #familyblogger #itstoocoldoutside

P.s.: Habt ihr Lust auf mehr Bilder von unserem Zuhause? Soll ich mal ein Video hier daheim drehen?

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*