Schlagwort: Kbeauty

Bring deine Haut zum Strahlen! Double Cleanse: Gesichtsreinigung x2

Ihr möchtet strahlendere und reinere Haut? Ihr seid nicht zufrieden mit eurem Hautbild und möchtet daran etwas ändern? Ich verrate euch eines der vielen, tollen K-Beauty Secrets!

Bevor ich begann, mich mit dem Thema K-Beauty zu beschäftigen, sah meine tägliche Hautpflege Routine nicht sonderlich spektakulär aus. Schon gar nicht enthielt sie etwas, dass es mir ermöglichte mich besonders wohl dabei zu fühlen. Die morgendliche und abendliche Gesichtsreinigung fühlte sich nicht nach Wohlfühl-, sondern eher nach Pflichtprogramm an. Mit meiner neuen 10-Step Hautpflege Routine hat sich das vollkommen verändert.
Ich nutze die Zeit morgens und abends, um mich darauf zu konzentrieren und es zu genießen, bewusst etwas für mich und für meine Haut zu tun. Es sind vielleicht nur 10 Minuten (wenn überhaupt), die ich mir und meiner Haut gönne, mit einem Ergebnis, dass nicht nur sichtbar und spürbar ist, sondern mir auch das Gefühl gibt, ich hatte ein bisschen #metime im vollen Mama-Alltag.

Wünscht ihr euch reinere Haut? Habt ihr Lust auf ein ganz privates Spa-Feeling @home?

Weiterlesen

Tuchmasken – Das Beautygeheimnis der Stars

Wer noch nicht davon gehört hat, hat auf jeden Fall etwas verpasst.
Eine herkömmliche Gesichtsmasken, die man sich wie Creme ins Gesicht schmiert um sie, nachdem sie vollkommen eingetrocknet ist, wieder abzuwaschen, ist definitiv out. Der hippste K-Beauty Trend überhaupt sind die sogenannten sheetmasks – Tuchmasken. Überall, an jeder Ecke, in jedem Beauty Shop findet man sheetmasks in allen möglichen Variationen. Meist im 1+1 Pack, das heißt ihr kauft eine Packung und bekommt 1 Packung gratis.

wpid-dsc00026-01.jpeg

Genauso im Trend wie das Benutzen von sheetmasks ist es, sich damit abzulichten und sein sheetmask-selfie  zu posten. Die face-mask-selfies sämtlicher Stars durfte man schon 2015 auf Instagram & Co. bestaunen (Schreck, lass nach!!!).

Was sind eigentlich sheetmasks? 
Sheetmasks (Tuchmasken) bestehen aus einem dünnen Stück Baumwollstoff, der an Augen, Nase und Mund entsprechend ausgeschnitten ist. Der Stoff wird in einem hoch konzentriertem Serum eingeweicht und anschließend einzeln verpackt. Weiterlesen